https://womo-reisen.net
Private Reiseberichte - der Weg ist das Ziel
Letztes Update: 02.06.2024
menu.inc
Aquileia Sonntag
8. Oktober 2023 Sonntag
Das Frühstück genießen wir wieder in der Sonne. Gegen neun raffen wir uns auf und wandern wieder in das Zentrum von Aquileia.
GPS45.7755, 13.3717
Nur wenige 100 Meter vom Campingplatz sind wir bereits wieder mitten in den römischen Ausgrabungen.
An der Straße wächst hier als Hecke der Rosmarin so weit das Auge reicht.
Auch die bunte Vielfalt der Natur erfreut unser Auge.
An der Basilika vorbei gehen wir über die Hauptstraße in das Museo Archeologico. Hier sind die schönsten Fundstücke der Ausgrabungen in Aquiliea ausgestellt. Einfach faszinierend, welche Kunststücke und auch Alltagsgegenstände gefunden wurden.
Das sieht aus wie steinerne Urnen, die gestapelt sind.
Es gibt natürlich noch vieles, was wir gesehen habe. Das alles hier einzustellen, würde den Rahmen sprengen.
Wieder zurück in Richtung Basilika...
...kehren wir ein, beim Pizza-Bäcker, der für uns die besten Pizzen macht - und ein lustiger Mensch ist er außerdem. Einige Pizzastücke besänftigen unseren Hunger - es ist ja schon Mittag geworden.
Beim Rückweg zu CP will noch unbedingt dieser Feigenbaum geknipst werden.
Der Nachmittag beginnt mit einer ausgiebigen Siesta. Dann noch die Homepage bestücken und schon ist es wieder Abend.